***PORTRÄT STICHE***

 

NR. 4016S ***BÜCKLER Johannes (Johann)

BÜCKLER Johannes (Johann) (Schinderhannes). (PORTRÄT-Stich / Porträtstich). Seltener Porträt KUPFERSTICH gegen Ende des 18. Jahrhunderts. Abbildung von Johann BÜCKLER genannt Schinderhannes. Betitelt:( Mit hoher Erlaubnis nach der Natur gezeichnet im Gefängnis zu Majnz (Mainz) und gestochen von K. M.) ERNST (Masse ca. 11.5x19cm) mit zwei seitigem Büttenrand. (Ausserhalb der Abbildung leichtere Gebrauchsspuren) Die Abbildung sauber und sehr gut erhalten) ***Johannes BÜCKLER (frz. Jean Buckler, genannt Schinnerhanes oder Schinderhannes; Vermutlich Herbst 1779 in Miehlen (oder Weidenbach) bei Nastätten im Taunus - über das Geburtsdatum gab es unterschiedliche Auffassungen, so wurde bislang vermutet, dass er z.B. 1777 oder 1783 geboren sein könnte - 21. November 1803 in Mainz) war ein deutscher Räuber, dem mindestens 211 Straftaten zumeist Diebstähle, Erpressungen und Raubüberfälle, nachgewiesen werden können. Die Gesamtzahl seiner Mittäter betrug 94... (Lit.: Wikipedia)***** / *****K.H. ERNST: Der Maler und Kupferstecher K.H. Ernst erhielt während der Hauptverhandlung im November 1803 die Erlaubnis, Porträts von Bückler und anderen Angeklagten anzufertigen. Mindestens sechs Stiche und eine Gouache mit Bückler im Bild sind in seiner Werkstatt in diesem Monat entstanden... (Lit.: forschungsportal-schinderhannnes)***** CHF: 120.--

 

NR. 3302S ***GROTIUS Hugo***

GROTIUS Hugo. (*1853 - 1645*). Philosoph, Theologe, Rechtsgelehrter. PORTRÄT Stich (Kupferstich) Betitelt: (H. Grotius sind Roterod: Eiusdemo urb: Inconu: ord: Holl: et westfr: quondam delegat: Depositum cceli quod iure Batavia mate. Horret, et haut credit se peperisse sibi talemi oculis, talem ore tuht se maximus Hugo Instar crede hominis, ccetera crede Dei *unten links und rechts signiert: P. Aubry excud / D.H.*) / Plattenrand cm 10.5x15, Blattgrösse 18.5x25 cm (an oberer Kante auf Papierunterlage montiert) / Auf Abbildung 2 kleine Stockfleckchen, Blattkante linksseitig etwas unregelmässig beschnitten. Sonst sauber und gut erhalten (Papierunterlage etwas angeknittert) [S] CHF 280.- ***Hugo GROTIUS, niederl. Huigh oder Hugode GROOT (1853 Delft (Niederlande) - 1645 Rostock) Politischer Philosoph, Theologe und Rechtsgelehrter. Grotius gilt als einer der intellektuellen Gründungsväter des Souverinitätsgedankens, der Naturrechtslehre und des Völkerrechts***  CHF: 220.--

 

NR. 3301S ***IAQUELOT Isaac***

IAQUELOT (JACQUELOT oder Jaquelot) Isaac. (*1647 - 1708*). Theologe und Prediger. PORTRÄT Stich (Kupferstich) Betitelt: (Isaac Iaquelot. Predicateur du Roi de Prusse né le 16. Decembre mort le vingtieme 1708 *rechts unten signiert: B. Picard sculp 1715*) / Plattenrand 9.5x14.5 cm, Blattgrösse 18.5x26.5 cm (an oberer Kante auf Papierunterlage montiert) / Sauber und gut/sehr gut erhalten (Papierunterlage etwas angeknittert) ***JACQUELOT (oder Jacquelot), Isaac, reformierter Theologe und Prediger *geboren 16.12.1647 in Vassy (Frankreich), *gestorben 20.10.1798 in Berlin. - Seit 1668 Prediger der reformierten Gemeinde seines Geburtsortes .....***  CHF: 220.--

 

NR. 3298S ***LEOPOLD III.***

LEOPOLD III. (*1073 - 1136*) Heiliger von Österreich. PORTRÄT Stich (Kupferstich) betitelt: (Abbildung des heiligen Leopold, wie solche in Klosterneuburg zu sehen ist) / Umrandung: 9x14 cm, Blattgrösse: 9.5x16 cm (an oberer Kante auf Papierunterlage montiert) / Sauber und gut erhalten (Papierunterlage zum Teil etwas angeknittert) ***Leopold III., genannt der Heilige, der Milde oder der Fromme (geboren 1073 gestorben 15. November 1136), aus dem Hause der Babenberger, war Markgraf der bairischen Marca orientalis (Ostarrichi) 1095 - 1136, Heiliger (Festtag 15. November) Landespatron von Österreich im Allgemeinen sowie von Wien, Niederösterreich und (gemeinsam mit dem Heiligen) von Oberösterreich im Besonderem*** CHF: 120.--

 

NR.3299S ***HOFER Andreas***

HOFER Andreas (Sandwirth / Sandwirt). (*1767 - 1810*) Tiroler Freiheitskämpfer. PORTRÄT Stich (Kupferstich) betitelt: (Andreas Hofer Sandwirth. Anführer der Tiroler) / Plattenrand : 17x22 cm, Blattgrösse: 18x22 cm (an oberer Kante auf Papierunterlage montiert) / Sauber und gut/sehr gut erhalten (Papierunterlage zum Teil etwas angeknittert) ***Andreas HOFER (geboren 22. November 1767 am Sandhof bei St. Leonhard in Passeier, in der damaligen Grafschaft Tirol im historischen Österreich (habsburgische Erblande innerhalb des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation); gestorben 20. Februar 1810 in Mantua, Italien) war Wirt im Gasthaus "Am Sand", Viehhändler und der in Tirol als Freiheitskämpfer verehrte Anführer der Tiroler Aufstandsbewegung 1809***  CHF: 160.--

 

NR. 3300S ***ROTH-SCHOLTZ Fridericus (Friedrich) ***

ROTH-SCHOLTZ Fridericus (Friedrich). (*1687 - 1736*) Buchhändler. PORTRÄT Stich (Kupferstich) betitelt: (Fridericus Roth-Scholtz. Herrnst adio-Silesius. Civis et Bibliopola Norimbergensis. Natus d. 17. Septembre 1687 *links und rechts unten signiert: Ioh. Renkel pinxit 1713 /T.G. Beck fcudtpf*) / Plattenrand: 9.5x14.5 cm, Blattgrösse: 17.5x27 cm (an oberer Kante auf Papierunterlage montiert) / Sauber und gut/sehr gut erhalten (Papierunterelage zum Teil etwas angeknittert) ***ROTH-SCHULTZ: Friedrich R., Buchhändler zu Nürnberg und Altdorf, war am 17. September 1687 zu Herrnstadt in Niederschlesien geboren, ...... er starb am 15. Januar 1736...***  CHF: 350.--